DIE BERGRETTER - Staffeln

Staffel 1 Staffel 2 Staffel 3 Staffel 4 Staffel 5 Staffel 6 Staffel 7 Staffel 8 Staffel 9 Staffel 10
Staffel 11 Staffel 12 Staffel 13 Specials            

 

DIE BERGRETTER - Staffel 13

Bitte die Folge auswählen und auf den Link klicken, oder herunterscrollen

01. Keine Lügen mehr  

02. Vierzehn Stufen

 

Folge 1 - 18.11.2021 - 20.15 Uhr

Keine Lügen mehr

Nach der Umweltaktion „Saubere Berge“ werden zwei Männer vermisst. Niemand kann sich das Verschwinden erklären, bis Markus auf eine dramatische Spur stößt. Daniel Pflüger kann sich nicht damit abfinden, dass Benno Schneider vom Denkmalamt den Bauantrag für seine neue Produktionshalle abgelehnt hat.
Um ihn umzustimmen, lotst er Schneider während der Umwelt-Aktion auf einen abgesperrten Weg - ein verhängnisvoller Fehler.

Markus und Katharina vermissen Mia, die inzwischen ein Internat in der Schweiz besucht. Da sie sich seit zwei Wochen nicht mehr bei ihnen gemeldet hat, scheint es ihr dort auch gut zu gefallen. Markus setzt die Situation jedoch sehr zu. Doch viel Zeit für Trübsal bleibt nicht, die große Umweltaktion „Saubere Berge“ steht an, eine Müll-Sammel-Aktion, bei der alle Bergretter mitmachen. Ebenfalls dabei ist der Unternehmer Daniel Pflüger, der zusammen mit Benno Schneider eingeteilt wird. Was niemand weiß: Für Daniel Pflüger hat diese Umwelt-Aktion noch eine ganz andere Bedeutung. Er möchte während der Aktion Benno Schneider vom Denkmalamt doch noch dazu bringen, ihm die dringend benötigte Baugenehmigung für eine neue Produktionshalle zu erteilen. Um ihn davon zu überzeugen, dass sich die neue Halle harmonisch in die alte Hofanlage einfügt, lotst er Benno über einen gesperrten Weg in ein Steinschlag-Gebiet zu einem Aussichtspunkt mit bestem Blick auf den Pflüger-Hof. Doch Benno lehnt Daniels Pläne kategorisch ab. Auf dem Rückweg rutscht Benno aus und droht abzustürzen. Daniels Rettungsversuch misslingt und die Männer verunglücken im Berg.

Als die beiden nicht am vereinbarten Treffpunkt auftauchen, starten die Bergretter eine Suchaktion, doch die Männer sind nirgends zu finden. Markus fährt zum Pflüger-Hof und trifft dort auf Daniels Ehefrau Meike. Sie ist zwar sichtlich beunruhigt, verschweigt Markus aber die Verbindung zwischen Daniel und Benno Schneider. Sie hat eine Vermutung, wo sich die beiden befinden könnten und macht sich auf eigene Faust auf den Weg. Zwar findet Meike die beiden in ihrer misslichen Lage, doch bei dem Versuch, den Männern zu helfen, werden sie von einem Steinschlag überrascht. Meike wird von einem Felsbrocken am Kopf getroffen und geht bewusstlos zu Boden. In letzter Sekunde kann Daniel sie in einen Stollen retten, bevor eine Steinlawine abgeht und den Eingang zur alten Mine verschüttet. Alarmiert von Meikes Mutter Helene, erfährt Markus, dass sich Meike allein auf die Suche gemacht hat. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn Meike geht es nach ihrer Kopfverletzung immer schlechter.

Hinweis: Diese Folge wurde bereits 2020 gedreht. Als Die Bergretter Staffel 12, Folge 3. Diese wurde aber wegen des Lockdown der Dreharbeiten 2020 nicht rechtzeitig fertig und wird erst 2021 gesendet.

Schauspieler Rolle
Sebastian Ströbel Markus Kofler
Luise Bähr Katharina Strasser
Ferdinand Seebacher Simon Plattner
Michael Pascher Rudi Dolezal
Robert Lohr Michael Dörfler
Stefanie von Poser Emilie Hofer
Heinz Marecek Franz Marthaler
Michael König Peter Herbrechter
Gundula Niemeyer Dr. Verena Auerbach
Maxi Warwel Jessica Pollath
Martin Leutgeb Gert Holzer
Steffen Schroeder Daniel Pflüger
Rebecca Rudolph Meike Pflüger
Felix Hellmann Benno Schneider
Doris Buchrucker Helene Pflüger
Tim Offerhaus Linus Pflüger
 
Drehbuch: Hannnes Treiber
Musik: Eike Hosenfeld, Tim Stanzel
Kamera: Tobias Platow
Regie: Heinz Dietz

 

Erstausstrahlung ZDF: 18.11.2021 | Quoten:

 

nach oben

 

Folge 2 - 25.11.2021 - 20.15 Uhr

Vierzehn Stufen (AT: Wie Du mir, so ich dir)

Polizistin Jessika Pollath wird von ihrer Vergangenheit eingeholt und gerät in Lebensgefahr. Simon ist frustriert, denn Jessi macht aus ihrer Vergangenheit ein Geheimnis. Weder hat sie ihm von ihrem früheren Verhältnis zu Markus erzählt, noch erklärt sie ihm ihre nächtlichen Albträume. Dann verschwindet sie bei einem Einsatz spurlos. Jessi und Simon nehmen eine kleine Auszeit und entspannen auf der Sonnenalm.

Doch die Stimmung ist angespannt, denn Jessi hatte Simon nichts von ihrem früheren Verhältnis mit Markus erzählt. Außerdem wird sie von Albträumen geplagt, doch auch darüber will sie mit Simon nicht sprechen. Frustriert und verärgert bricht dieser den Urlaub frühzeitig ab. Da kommt es ihm gerade recht, dass er von Markus zu einem Einsatz gerufen wird: Bei einem illegalen Bungee-Sprung von der „Treppe ins Nichts“ hat der Springer das Bewusstsein verloren und braucht dringend die Hilfe der Bergretter.

Beim Einsatz unterläuft Simon ein Fehler. Letztendlich gelingt es ihm aber, den Bewusstlosen zu retten. Trotz der erfolgreichen Aktion reagiert Simon gereizt und abweisend - besonders Markus gegenüber. Kaum ist Jessi wieder in der Polizeistation, erhält sie von einer anonymen Anruferin einen Hilferuf. Da Gert nicht da ist, macht sie sich allein auf den Weg zum Waldparkplatz. Dort angekommen, erwartet sie eine böse Überraschung. Als weder Gert noch Simon Jessi erreichen können, machen sie sich gemeinsam mit dem Bergretter-Team auf die Suche nach ihr. Schnell wird klar: Jessi muss entführt worden sein.

Tatsächlich befindet sie sich in der Gewalt von Tatjana Fetscher, die sich an ihr für den Tod ihres Verlobten rächen will. Bei einer Verfolgungsjagd während Jessis Dienstzeit in Wien war dieser von einem Parkdeck in den Tod gestürzt. Während Tatjana einen perfiden Plan verfolgt, suchen die Bergretter fieberhaft nach ihr. Bei der Suchaktion eskaliert kurzzeitig der Konflikt zwischen Simon und Markus. Doch sie müssen sich zusammenraufen, wenn sie Jessi rechtzeitig finden wollen. Ausgerechnet Rudi hat die entscheidende Eingebung, wohin Tatjana Jessi verschleppen will. Doch die Entführerin ist bewaffnet und zu allem bereit. Nicht nur für Jessi geht es plötzlich um Leben und Tod.

Hinweis: Diese Folge wurde bereits 2020 gedreht. Als Die Bergretter Staffel 12, Folge 4. Diese wurde aber wegen des Lockdown der Dreharbeiten 2020 nicht rechtzeitig fertig und wird erst 2021 gesendet.

 

Schauspieler Rolle
Sebastian Ströbel Markus Kofler
Luise Bähr Katharina Strasser
Ferdinand Seebacher Simon Plattner
Michael Pascher Rudi Dolezal
Robert Lohr Michael Dörfler
Stefanie von Poser Emilie Hofer
Heinz Marecek Franz Marthaler
Michael König Peter Herbrechter
Michaela Rosen Johanna Marquardt
Gundula Niemeyer Dr. Verena Auerbach
Maxi Warwel Jessica Pollath
Martin Leutgeb Gert Holzer
Sinha Melina Gierke Tatjana Fetscher
Johannes Jannasch Felix Leitner
Thomas Schubert Dennis Reck
Ursula-Maria Rehm Wirtin Elisabeth Steiner
Petra Berndt Marlis Gruber
Yasmani Stambader Viktor Koch
Philipp Langenegger Tom Martens
   
Drehbuch: Christiane Rousseau
Musik: Eike Hosenfeld, Tim Stanzel
Kamera: Tobias Platow
Regie: Heinz Dietz

 

Erstausstrahlung ZDF: 25.11.2021 | Quoten:

 

nach oben